Wasser im Garten
Bewässerungsanlagen
Bewässern Sie Ihren Garten auch mit ökologisch reinem Gewissen - und sparen Sie nebenbei bares Geld. Die Nutzung von Regenwasser als Brauch- oder Nutzwasser erfreut sich zunehm-
ender Beliebtheit und bietet eine effektive Nutzung natürlicher Ressourcen. Das Regenwasser wird dazu meist in unterirdischen Zisternen aufgefangen. Mit im Garten integrierten Bewäs-
serungsanlagen können Sie einem trockenen Sommer beruhigt entgegensehen, zudem sind sie meist effizienter als die Ausbringung von Hand.

Wir achten auf
• die Verwendung hochwertiger und bewährter Materialien
• Leitungsverlegung mit kurzen Wegen und aus beständigem Material
• dezentrale Wasserspeicherung in Zysternen aus Beton oder Kunststoff
• optimale Ausnutzung der vorhandenen Niederschlagsflächen
• Dezentrale Versickerung über Mulden, Rigolen oder Sickerpackungen
• Berücksichtigung bestehender rechtlicher und technischer Vorgaben
• Verwendung benutzerfreundlicher Technik
• optische Einfügung und Anpassung in die Gestaltung
• bereits die Wahl der Pflanzen entscheidet über den späteren Gießaufwand